headerbilder_21.jpg
Logo singing rock Logo edelrid Logo KONG Logo Marmot Logo Tenaya Logo tendon

Jugendkader aktuell

Bayerische E4 Nürnberg & Live Stream Süddeutsche

Am Samstag den 16.02. eröffnete die Bayerische Meisterschaft der Erwachsenen und Jugend A im E4 in Nürnberg das Jahr 2019. 150 Athleten/innen wagten sich in der Qualifikation an die fünf harten Boulder, die Dirk Uhlig, Lars Bell und Rainer Bauer in die Wettkampfwand der Kletterhalle E4 gezaubert hatten.

Für die besten zehn ging es nach einer kurzen Pause ins Finale, wo die Athleten/innen vier neue Boulder zu lösen hatten. 

Dank dem E4 als Location für den Wettkampf und ihrer Expertise wurde der Wettkampf zu einem gelungenen Event! 

Wir gratulieren den neuen bayerischen Meistern Afra Hönig (Damen, Landshut), Anna Lechner (Jugend A, München Oberland), Christoph Schweiger (Männer, Ringsee) und Luis Funk (München Oberland)! Hier geht's zu den Ergebnissen!

Die Bilder und ein Video vom Wettkampf folgen!!

Wir freuen uns schon am kommenden Wochenende die Jungs und Mädels wieder zur sehen! Ort des Geschehens ist dann die Süddeutsche Meisterschaft im Bouldern der Damen und Herren auf der Messe f.re.e in München.

Der Wettkampf auf der Messe ist durch die einzigarte Lokation sehr beliebt und erfreut sich hoher Starterzahlen, was einen spannenden Wettkampf verspricht (Startliste)

Die Vorleistungen der Athleten vom letzten Jahr  versprechen schon jetzt ein spannendes Wochenende mit vielen knappen Entscheidungen und sportlichen Höchstleistungen!

Den Zeitplan für das Wochenende findet ihr auf der Website des Bergsportfachverband Bayern des DAV e.V. 

Wir laden euch herzlich ein, die Athleten anzufeuern! Freut euch auf einen spannenden Wettkampf und einige Neuigkeiten auf der Messe f.re.e.

Solltet Ihr selbst keine Zeit finden, persönlich vorbeizuschauen, könnt ihr die Süddeutsche Meisterschaft auch in einem extra dafür eingerichteten Livestream anschauen! Diesen erreicht ihr über unsere Facebook- Seite oder den YouTube Kanal!

Wir wünschen allen Teilnehmern ein erfolgreiches und verletzungsfreies Wettkampfjahr.

Zum Abschluss ein riesiges Dankeschön den freiwilligen Helfern und unseren Sponsoren Marmot, Edelrid, Tenaya, Kong, Singing Rock und Tendon!

Zurück